Schriftzug Gretje Ahlrichs

Gemeinsam mit der Medienkünstlerin Frau Witt haben sich die Jugendlichen aus der 8. und 9. Klasse mit dem Leben in den letzten Kriegstagen in Mannheim beschäftigt. Sie haben sich über den Wirkungsort der Namensgeberin unserer Schule informiert. Dabei ist ein Film entstanden.

Eine gekürzte Fassung kann hier betrachtet werden: